Archiv

Erkenntnisse

Die schlimmste Erkenntnis ist nicht die, dass es vorbei ist. Nein, sondern die, warum es einen nichts ausmacht.

6.10.08 00:04, kommentieren



Auf hoher See

Ich werfe jetzt einfach einmal die Seriösität über Bord und segel der guten Laune entgegen.

1 Kommentar 27.10.08 08:10, kommentieren

Muss ich mal sagen

Du lachst über andere, weil Du denkst alle seien gleich und hälst Dich selbst für die ganz große Ausnahme?

Dann musst DU auch über Dich selbst lachen. Ja, Du hast richtig gelesen: Du musst auch über Dich selbst lachen. Du wirst Dich jetzt sicher fragen: Wieso?

Das ist ganz einfach: Weil Du zu denen gehörst, die denken sie seien die große Ausnahme, nur weil sie nicht mit dem Strom schwimmen.

Aber Du gehörst auch zu einer Gruppe: Und zwar zudenen, die so denken. Das macht euch in der Gruppe alle gleich. Eine Kopie neben der anderen.Und dabei ist es egal, ob Du Hip Hop hörst oder nicht abhaben kannst, Deine Haare in den buntesten Farben färbst, eine Glatze und Springerstiefel mit weißen Schnürsenkelträgst, Dich nicht duschst oder Dich generell nicht säuberst. Du kannst andere aus Spaß oder Frust verprügeln, stehlen oder einfach keine Regeln beachten.

Ihr werdet nie anders sein. Denn es gibt keinen Standard, und in eurer Gruppe seid ihr alle gleich.

Du wirst jetzt sicher, zurecht, sagen: Wer im Glashaus sitzt soll nicht mit Steinen werfen. Eine abgedroschene Floskel.

Aber da ich zu den Leuten gehöre, die Glashäuser generell nicht betreten, kann ich das beruhigt schreiben.

27.10.08 20:43, kommentieren